Filter

Neu
SQlab Innerbarends® 410/402
Die Zukunft des Greifens. Nach außenmontierten Barends und aufwendig gebogenen sogenannten Multipositionslenkern, greift man jetzt nach innen. Sie werden es bei der ersten Testfahrt sofort bemerken. Mit der Hand nach innen zu wandern und die Handstellung wieder in die natürliche Stellung zu bringen fühlt sich sofort angenehm und richtig an. Die Nackenmuskulatur entspannt sich, die typischen Druckbelastungen an der Hand verschwinden und sogar die Tretbewegung der Beine fühlt sich effizienter und leichter an. Durch den spürbar niedrigeren Windwiderstand erhöht sich ohne weitere Kraftanstrengung die Geschwindigkeit. Bestehende 710er und 702er Griffe können problemlos mit den Innerbarend® 410/402 nachgerüstet werden. Ein Teil gespart und ein sauberer Übergang vom Griff zum Innerbarend. Die leicht abgeflachte Oberfläche der Griffe 702 und 710 erhöht den Komfort an der Innerbarends®-Griffposition zusätzlich. Die 410/402 Innerbarend werden ohne die abgebildeten Griffe ausgeliefert

39,99 €*

SQlab Lenkerband 712
Grip und Komfort Eine spezielle Gummimischung und der darin eingearbeiteten, griffigen Diamantstruktur, ähnlich dem SQlab Mountainbike Griff 7OX, bleibt das neue Rennradlenkerband bei jeder Witterung perfekt griffig und sorgt für die perfekte Dämpfung. Noppenstruktur Die Noppenstruktur in der Mitte des Lenkerbandes erhöht die Dämpfung und den damit verbundenen Komfort.  Einfach gewickelt - Das SQlab Lenkerband Größensystem Die drei Noppenreihen dienen als Anhaltspunkt für die Griffgröße bzw. Wickeldicke. Die Wickeldicke kann bei den SQlab Griffen über die Griffweitenschablone bestimmt werden. Größe S: Das Lenkerband wird so gewickelt, dass alle drei Noppenreihen zu sehen sind. Größe M: Das Lenkerband wird so gewickelt, dass zwei Noppenreihen zu sehen sind. Größe L: Das Lenkerband wird so gewickelt, dass nur noch eine Noppenreihe zu sehen ist.  Zu empfehlen ist diese Wickeltechnik hauptsächlich am Unterlenker. Dort greift man meistens in den Abfahrten und hat somit gleichzeitig den höchsten Druck auf den Händen.

19,95 €*

Neu
Lenker 312 R Carbon
Ergonomisches Leichtgewicht und der erste Rennradlenker von SQlab. In Sachen Materialverarbeitung, Gewicht und Haltbarkeit konnten wir bei MTB Lenkern bereits beweisen, dass wir auch im weltweiten Vergleich an der Spitze zu liegen. In Sachen Ergonomie setzen wir im Gegensatz zu unseren MTB Lenkern auf einen 10° Frontsweep, der zum Lenkerende hin Abnimmt und so die perfekte Ergonomie für alle ambitionierten Rennradfahrer bietet. Alle Auflageflächen sind bis in das Detail optimiert:     •    Der Ergobar: ist eine wellenförmige Erhebung auf der Unterseite. Diese ergibt eine flächige, leichteckige           Griffunterseite. Perfekt passend zu den eckigen abgewinkelten Fingern.      •    Maximierte Auflagefläche: Die oben abgeflachte und weit nach vorne, gezogene Fläche ist maximal groß. So           können die Finger den Lenker sicher umschließen und sorgen gleichzeitig für Halt.      •    Griffsicherheit: Die Kombination aus Auflagefläche und Bewegungsfreiheit sorgen für die optimale           Druckverteilung.      •    Eckig und Flächig: Auch der Griff in den Unterlenker ist dank der abgeflachten Außenseite angenehm zu greifen           und sorgt gleichzeitig für einen sicheren Halt in verschiedenen Fahrpositionen.

299,95 €*

Neu
SQlab Lenker 3OX Carbon 16°
Der 16° Backsweep (Biegung nach hinten) sorgt bei gestreckter Sitzposition für einen geraden Übergang vom Unterarm zur Hand. Der 4° Upsweep (Biegung nach oben) bestimmt die Ellenbogenposition für eine aktive Fahrweise. Die 15mm, 30mm oder 45mm Rise (Lenkerhöhe) sorgen für eine individuelle Abstimmung der Sitzposition. Klemmung 31,8 mm Den "Zedler End of Life" Test mit Bravour bestanden. Die perfekte Abstimmung von Form, Wandstärke und Durchmesser gemeinsam mit der komplexen, auf Fahrdynamik und Anatomie optimierten Biegung, machen den neuen SQlab 3OX Lenker zum aktuell stabilsten und gleichzeitig leichtesten Lenker seines Bereichs. Der Lenker wird ohne den abgebildeten Vorbau ausgeliefert.

199,95 €*

Neu
SQlab Lenker 3OX Carbon 12°
Der 12° Backsweep (Biegung nach hinten) sorgt bei kurzem Reach und eher aufrechter Sitzposition für einen geraden Übergang vom Unterarm zur Hand und schützt das Handgelenk vor den extremen Belastungen beim Downhill. Der 4° Upsweep (Biegung nach oben) bestimmt die Ellenbogenposition für eine aktive Fahrweise. Die 15mm, 30mm oder 45mm Rise (Lenkerhöhe) erlauben eine individuelle Abstimmung der Sitzposition. Klemmung 31,8 mm Den "Zedler End of Life" Test mit Bravour bestanden. Die perfekte Abstimmung von Form, Wandstärke und Durchmesser gemeinsam mit der komplexen, auf Fahrdynamik und Anatomie optimierten Biegung, machen den neuen SQlab 3OX Lenker zum aktuell stabilsten und gleichzeitig leichtesten Lenker seines Bereichs. Der Lenker wird ohne den abgebildeten Vorbau ausgeliefert.

199,95 €*

Neu
SQlab Lenker 3OX Alu 16°
Der 16° Backsweep (Biegung nach hinten) sorgt bei gestreckter Sitzposition für einen geraden Übergang vom Unterarm zur Hand. Der 4° Upsweep (Biegung nach oben) bestimmt die Ellenbogenposition für eine aktive Fahrweise. Die 15mm, 30mm oder 45mm Rise (Lenkerhöhe) sorgen für eine individuelle Abstimmung der Sitzposition. Klemmung 31,8 mm Auch als Carbon Variante erhältlich Den "Zedler End of Life" Test mit Bravour bestanden. Die perfekte Abstimmung von Form, Wandstärke und Durchmesser gemeinsam mit der komplexen, auf Fahrdynamik und Anatomie optimierten Biegung, machen den neuen SQlab 3OX Lenker zum aktuell stabilsten und gleichzeitig leichtesten Lenker seines Bereichs. Der Lenker wird ohne den abgebildeten Vorbau ausgeliefert.

89,95 €*

Neu
SQlab Lenker 302 Comfort 2.0 - 31.8
Der neue Fahrradlenker 302 Comfort ist abgestimmt auf Trekkingräder, die überwiegend auf der Straße bewegt werden. Die klassische, sogenannte Schwalbenschwanzform mit der 10° Biegung nach unten (downsweep) entspricht der natürlichen Haltung und entlastet insbesondere Nacken und Schultern. Die Ovalisierung links und rechts der Klemmung erhöht die Flexeigenschaften und steigert damit den Komfort. Die sehr hohe Materialqualität und die sorgfältige Verarbeitung und Biegung sorgen für niedriges Gewicht bei hohem Materialflex und ausgezeichneter Festigkeit. Der Lenker wird ohne den abgebildeten Vorbau ausgeliefert.

59,95 €*

SQlab Innerbarends® 410/402
Die Zukunft des Greifens. Nach außenmontierten Barends und aufwendig gebogenen sogenannten Multipositionslenkern, greift man jetzt nach innen. Sie werden es bei der ersten Testfahrt sofort bemerken. Mit der Hand nach innen zu wandern und die Handstellung wieder in die natürliche Stellung zu bringen fühlt sich sofort angenehm und richtig an. Die Nackenmuskulatur entspannt sich, die typischen Druckbelastungen an der Hand verschwinden und sogar die Tretbewegung der Beine fühlt sich effizienter und leichter an. Durch den spürbar niedrigeren Windwiderstand erhöht sich ohne weitere Kraftanstrengung die Geschwindigkeit. Bestehende 710er und 702er Griffe können problemlos mit den Innerbarend® 410/402 nachgerüstet werden. Ein Teil gespart und ein sauberer Übergang vom Griff zum Innerbarend. Die leicht abgeflachte Oberfläche der Griffe 702 und 710 erhöht den Komfort an der Innerbarends®-Griffposition zusätzlich. Die 410/402 Innerbarend werden ohne die abgebildeten Griffe ausgeliefert.

39,95 €*

Neu
SQlab Lenker 3OX Alu 12°
Beschreibung auf einen Blick Der 12° Backsweep (Biegung nach hinten) sorgt bei kurzem Reach und eher aufrechter Sitzposition für einen geraden Übergang vom Unterarm zur Hand und schützt das Handgelenk vor den extremen Belastungen beim Downhill. Der 4° Upsweep (Biegung nach oben) bestimmt die Ellenbogenposition für eine aktive Fahrweise. Die 15mm, 30mm oder 45mm Rise (Lenkerhöhe) erlauben eine individuelle Abstimmung der Sitzposition. Klemmung 31,8 mm Auch als Carbon Variante erhältlich? Den "Zedler End of Life" Test mit Bravour bestanden. Die perfekte Abstimmung von Form, Wandstärke und Durchmesser gemeinsam mit der komplexen, auf Fahrdynamik und Anatomie optimierten Biegung, machen den neuen SQlab 3OX Lenker zum aktuell stabilsten und gleichzeitig leichtesten Lenker seines Bereichs. Der Lenker wird ohne den abgebildeten Vorbau ausgeliefert.

89,95 €*

SQlab Innerbarends 411
Barends stammen aus den Anfangszeiten des Mountainbikes und werden im Normalfall an das Ende des Bars, also des Lenkers montiert. Aus ergonomischer Sicht eine sehr gute Idee. Im Laufe der Zeit, als die geraden Lenkstangen weniger und hochgezogene Lenker mehr wurden, verschwanden die Barends so langsam. Da nun die Lenker wieder flacher und wesentlich breiter geworden sind, machen Barends wieder Sinn. Wir montieren die Barends allerdings innen - Innerbarends - daher der Name mit dem kleinen Widerspruch in sich. Innerbarends® sind damit eine neue innovative Evolution der guten alten Barends aus den Anfangszeiten des Mountainbikes, jedoch mit einem vorher noch nie dagewesenen Sicherheitsaspekt. Trotz der veränderten Griffposition sind die Bremshebel permanent greifbar. Das Gefühl ähnelt ein wenig dem Triathlon Aufsatz. Die Innerbarends® wiegen nicht viel und stören nicht, am besten einfach mal ausprobieren. Die Innerbarends® passen nahezu immer. Sie werden direkt im Anschluß an den Griff montiert. Da fast alle Bremshebel so lang sind, dass man Sie aufgrund besserer Bremsleistung nach innen schieben kann und sollte, entsteht zwischen Griff und Bremse bzw. Schaltung fast immer genügend Platz. Die Innerbarends® haben keinen festen Einsatzbereich. Sie eignen sich in erster Linie für das Mountainbike: MTB Race, Cross Country, Marathon, Trailbike, Touren, All Mountain, bis hin zum Enduro, um die Verbindungsetappen leichter zu machen. Aber auch auf normalen Fahrradlenkern bei Trekkingrädern und sogar auf dem Citybike machen die Innerbarends® viel Sinn. SQlab macht Barends, die innerhalb der Griffe montiert werden, seit 2007. Die 411 Innerbarend werden ohne die abgebildete Lenker und Griffe ausgeliefert.

39,95 €*

SQlab Lenker 311 FL-X Carbon 16 °
Syntace® und SQlab sind die einzigen Lenker Hersteller, die im großen Bike Magazin Bruchtest (04/2019) ohne Schaden blieben. Das bedeutet 300.000 Lastwechsel im Zedler Advanced Test mit bis zu 1600 N. Neben der Stabilität steht bei SQlab das Dämpfungsverhalten im Vordergrund. Dementsprechend wurde der 311 FL-X hinsichtlich Flexverhalten entwickelt. In einer aufwendigen Studie konnten wir beweisen, dass so gut wie alle hochwertigen Lenker im  Dämpfungsverhalten zwischen 0% und 17% liegen, je nach Intensität.  Der 311 FL-X liegt zwischen 20% und 30%. Der höhere Flex bringt keinerlei Nachteile in der Lenkpräzision. Die Lenkkräfte liegen deutlich unter den vertikalen Kräften.   Bei Beschleunigungen bis 50 m/s² (ca. 5G) reduziert der SQlab 311 FL-X die Belastungen auf das Hand-Arm-System um 18 % bis 20 %. Die weiteren getesteten Lenker können bei diesen Beschleunigungen nur wenig bis gar nicht „Arbeiten“ und die Belastungen  somit nur unwesentlich reduzieren.  Genau diese Beschleunigungen bzw. Impacts treten jedoch häufig beim Mountainbiken, beispielsweise bei Wurzelteppichen oder Bremsrillen, auf. Somit ist eben dieser Bereich mitverantwortlich für das Mountainbike spezifische Problem „Arm-Pump“. Die folgen sind Taubheitsgefühle der Finger, einhergehend mit frühzeitiger Ermüdung. Bei höheren Belastungen erreicht der 3OX Carbon gemäß dem Einsatzbereich die höchsten Reduzierungen.

249,95 €*

Neu
SQlab Innerbarends 411 schwarz
Barends stammen aus den Anfangszeiten des Mountainbikes und werden im Normalfall an das Ende des Bars, also des Lenkers montiert. Aus ergonomischer Sicht eine sehr gute Idee. Im Laufe der Zeit, als die geraden Lenkstangen weniger und hochgezogene Lenker mehr wurden, verschwanden die Barends so langsam. Da nun die Lenker wieder flacher und wesentlich breiter geworden sind, machen Barends wieder Sinn. Wir montieren die Barends allerdings innen – Innerbarends – daher der Name mit dem kleinen Widerspruch in sich.Innerbarends® sind damit eine neue innovative Evolution der guten alten Barends aus den Anfangszeiten des Mountainbikes, jedoch mit einem vorher noch nie dagewesenen Sicherheitsaspekt. Trotz der veränderten Griffposition sind die Bremshebel permanent greifbar. Das Gefühl ähnelt ein wenig dem Triathlon Aufsatz. Die Innerbarends® wiegen nicht viel und stören nicht, am besten einfach mal ausprobieren.Die Innerbarends® passen nahezu immer. Sie werden direkt im Anschluß an den Griff montiert. Da fast alle Bremshebel so lang sind, dass man Sie aufgrund besserer Bremsleistung nach innen schieben kann und sollte, entsteht zwischen Griff und Bremse bzw. Schaltung fast immer genügend Platz.Die Innerbarends® haben keinen festen Einsatzbereich. Sie eignen sich in erster Linie für das Mountainbike: MTB Race, Cross Country, Marathon, Trailbike, Touren, All Mountain, bis hin zum Enduro, um die Verbindungsetappen leichter zu machen. Aber auch auf normalen Fahrradlenkern bei Trekkingrädern und sogar auf dem Citybike machen die Innerbarends viel Sinn.SQlab macht Barends, die innerhalb der Griffe montiert werden, seit 2007.

39,95 €*